Dr. Bettina Müller

Beruflicher Lebenslauf

Humanmedizin

  • 1994-2001: Medizinstudium in Frankfurt am Main und Lyon (Frankreich)
  • 1995-2001: Studium Sportwissenschaften (Magister Atrium), s.u. bei Sportmedizin
  • Medizinische Praktika (Famulaturen, Praktisches Jahr) in Toronto (Canada), Bozen (Italien) und in Bangkok (Thailand)
  • Klinische Erfahrungen in der Neurologie im Hopital Edouard Herriot, Lyon, bei Prof. Trouillas, Neurochirurgie in Toronto
  • Praktisches Jahr, Arzt im Praktikum und Facharztausbildung im Krankenhaus Nordwest in Frankfurt unter Prof. R.W.C Janzen und Frau Prof. Meyding-Lamadé mit breiter Ausbildung im Bereich der allgemeinen Neurologie, auf der Schlaganfallstation und der neurologischen Intensivstation sowie in den Funktionsabteilungen Elektrophysiologie/EEG und dem Ultraschalllabor
  • 2008-2009: Psychiatrie im Markus-Krankenhaus Frankfurt am Main unter Dr. Wagner und PD Dr. Fehr
  • Promotion 2005, Facharztprüfung 2009.
  • 2010-2013: Tätigkeit in der interdisziplinären Notaufnahme des Städtischen Klinikums Offenbach (jetzt Sana Klinikum Offenbach) im Bereich Notfallmedizin und Innere Medizin unter Dr. Altrock und Dr. Kiefl
  • Notärztliche Weiterbildungen (Prehospital Trauma Life Support, Kurs Intensivtransport DIVI)
  • Fachärztliche Tätigkeit in der Klinik für Neurologie bei Prof. Dr. Starck, nach der Elternzeit fachärztliche neurologische Tätigkeit in der Notaufnahme des Sana Klinikums Offenbach
  • 2013-2018: Niedergelassene Tätigkeit als Fachärztin für Neurologie im MVZ Rödelheim
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • 2018 Akupunktur-Ausbildung mit Abschluss A-Diplom bei der DAEGFA (Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V.)

Sportwissenschaften, Sportmedizin und Yoga

  • 1995-2001: Studium Sportwissenschaften in Frankfurt am Main mit Abschluss Magister Atrium und den Nebenfächern Sportmedizin und Psychologie
  • Theoretische und praktische Ausbildung in der Sportmedizin zwischen 2010 und 2018, Betreuung der Hockeyabteilung von 1880 (Damen-Hockey-Team und Jugendmannschaften) seit 2017

Sportliche Schwerpunkte

  • Basketball (20 Jahre aktiv bei Eintracht Frankfurt Jugendteams und Regionalliga, Schiedsrichter- und Trainertätigkeit)
  • Triathlon (6 Jahre aktiv bei Blau-Gelb und Eintracht Frankfurt, Kampfrichtertätigkeit)
  • Skifahren aktiv, Skilehrertätigkeit
  • 200 Stunden AYA Yogalehrerausbildung 2014-2015, regelmäßige Unterrichtserfahrung, Weiterbildungen im Bereich Yogatherapie (Hüfte/Becken und Schultergürtel bei Dr. Ronald Steiner, Chakren bei Kausthub Desikachar)

Ich teile die Praxisräume mit Frau Orietta Cano, die hier seit 20 Jahren eine Praxis für Allgemeinmedizin hat. Interdisziplinäre Fragestellungen und auch notwendige Laborkontrollen können dadurch unbürokratisch und effizient gehandhabt werden. Das gesamte Praxisteam arbeitet zusammen und unterstützt Sie bei Ihrem Anliegen.